aktuelles


Information zum Beitragseinzug 2021


 

Liebe Mitglieder,

 

am 1. April 2021 werden die Vereinsbeiträge mittels SEPA Lastschriftverfahren eingezogen. Die Beitragshöhe bleibt gegenüber den letzten Jahren unverändert, siehe Beitragsordnung. Der Einzug, bzw. die Rechnungsstellung ist notwendig, da unsere Allgemeinkosten, wie z. B. Versicherungsbeiträge, Abgaben an Sportbund, Verwaltungskosten, Finanzierung und laufende Unterhaltung unserer Sportstätten und des Vereinsheims, weiterlaufen und zu begleichen sind.

Das ist sicher für alle nachvollziehbar.

 

Unser Verein steht und fällt mit seinem wichtigsten Gut, den Mitgliedern und den Menschen, die sich für den Verein einbringen und den Sportbetrieb ermöglichen. Ohne Mitglieder wird ein Verein unserer Größe auch unabhängig von „Corona“ leider nicht überleben können. Daher möchten wir uns ganz herzlich für eure Treue und Unterstützung in dieser für alle nicht einfachen Zeit bedanken. Die Mitgliedschaft im TSV Heimsheim besteht, wenn sie nicht schriftlich bis 30.09.2020 zum Jahresende 2020 gekündigt wurde.

 

Bei Unklarheiten bitten wir darum den belasteten Betrag nicht zu stornieren, sondern sich mit

 

Susanne Hermann

Tel.: +49 (0)7033-390960

E-Mail: mitgliederverwaltung@tsvheimsheim.de 

 

in Verbindung zu setzen. Vielen Dank.

 

Bleibt gesund und aktiv, bis wir uns in hoffentlich absehbarer Zeit wieder gemeinsam sportlich betätigen können.

 

Mitgliederverwaltung und Vorstandschaft TSV Heimsheim

AUSSETZUNG

SPIEL-/TRAININGSBETRIEB


 

Nachdem Bund und Länder weitere einschneidende Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie beschlossen haben, die ab Montag, 02. November 2020 in Kraft treten, hat der  TSV Heimsheim beschlossen den gesamten Spiel- und Trainingsbetrieb mit sofortiger Wirkung einzustellen!!!

VEREINSHEIM "AUF DER WANNE"

RESTAURANT "ADRIA"


Eröffnungsfeier Vereinsgastronomie!!!

 

Zur Wiedereröffnung des Vereinsheims und zur Begrüßung des neuen Pächters Neven Dragovic fanden sich im Rahmen einer kleinen Eröffnungsfeier am 14.10.2020, neben unserem Bürgermeister Jürgen Troll auch einige Vertreter der Vereinsabteilungen.

 

Nach einführenden Begrüßungsworten vom Vorstandsvorsitzenden Rolf Vetter fanden sich noch reichlich Themen vorüber die anwesenden Gäste sich austauschen konnten.

 

Unserem neuen Pächter Neven Dragovic wünschen wir alles Gute und für alle Zeit ein erfolgreiches Zusammenarbeiten. 

ZUFAHRT VEREINSGELÄNDE


In der Zwischenzeit konnte auch die Zufahrt zum Vereinsgelände/-parkplatz fertiggestellt werden. 

VERORDNUNG DES KULTUSMINISTERIUMS UND DES SOZIALMINISTERIUMS ÜBER SPORT AB 14. September 2020


Eine Beschränkung der Personenzahl im Training gilt ausnahmsweise nicht für Trainings- und Übungssituationen

  • bei denen durch Beibehaltung eines individuellen Standorts oder durch eine entsprechende Platzierung der Trainings- und Übungsgeräte der Mindestabstand von 1,5 Metern durchgängig eingehalten werden kann;
  • für deren Durchführung eine größere Personenzahl zwingend erforderlich ist (wie zum Beispiel in unseren Sportarten: Rendevous der Besten, TGM/TGW, Dance, ... )

Sportunterricht und außerunterrichtliche Schulsportveranstaltungen

  • Kooperationen von Schule und Verein sind wieder möglich

Temporäre Sportstätten

  • Die Sportausübung ist neben öffentlichen und privaten Sportstätten und Sportanlagen nun auch an Orten, die für die temporäre Ausübung von Sport genutzt werden, möglich (z.B. ein Gemeindesaal)

Verlängerte Gültigkeit

  • Die CoronaVO Sport ist vorerst bis 31. Januar 2021 gültig. Die Personenbeschränkung im Sport richtet sich nach §9 Absatz 1 der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg. Aktuell untersagt §9 eine Ansammlung von über 20 Personen. Etwaige Änderungen haben auch für den Sport ihre Gültigkeit (ausgenommen sind Trainings- und Übungssituationen am individuellen Standort). Die aktuell gültige Corona-Verordnung des Landes tritt am 30. September außer Kraft.

Verordnung des Kultus- und des Sozialministeriums über Sportstätten vom 03.09.2020

(gültig ab 14.09.2020)

Download
Corona-Verordnung Sport vom 03.09.2020
2020.09.14_Corona-Verordnung Sport – Cor
Adobe Acrobat Dokument 99.9 KB

Vorlage für Trainingsnachweis Corona

Download
Vorlage für Trainingsnachweis
2020.06.04_Vorlage_für_Trainingsnachwei
Adobe Acrobat Dokument 107.6 KB

BOULE-PLATZ


Der neue "Boule-Platz" ist fertig!!!

  

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Crowdfunding-Spendenaktion mit der Volksbank Leonberg-Strohgäu eG sowie mit der Unterstützung der Stadt Heimsheim und dem WLSB, konnte in den Sommerferien 2020 unser neuer Boule-Platz eingeweiht werden. 

  

G e m e i n s a m   m i t   I h n e n   h a b e n   w i r   e s   g e s c h a f f t ! ! !  

 

Dies soll nicht unerwähnt bleiben. Der TSV Heimsheim möchte sich an dieser Stelle nochmals bei allen Spendern recht herzlich bedanken. Sie haben mit Ihrer Spende dazu beigetragen, dass der TSV Heimsheim auch dieses Projekt realisieren konnte. Mit dem neuen Boule-Platz kann der TSV Heimsheim sein Sport-/Freizeitangebot weiterhin erweitern.

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!!!

 

Euer TSV Heimsheim 1904 e. V.

AUSSETZUNG SPIEL-/SPORTBETRIEB


Nachdem Bund und Länder weitere einschneidende Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie beschlossen haben, die ab Montag, 02. November 2020 in Kraft treten, hat der  TSV Heimsheim beschlossen den gesamten Spiel- und Trainingsbetrieb mit sofortiger Wirkung einzustellen!!!

LEITFADEN ZUM UMGANG MIT LEBENSMITTELN


Unter dem Menüpunkt "FORMULARE" ist ab sofort der "Leitfaden für den Umgang mit Lebensmitteln auf Vereins- und Strassenfesten sowie das  Merkblatt zur Vermeidung von Lebensmittelinfektionen" zum herunterladen verfügbar!

Dieser gibt Veranstaltern von Vereins- und Strassenfesten Hinweise zum sachgerechten Umgang mit Lebensmitteln - insbesondere leicht verderblichen Lebensmitteln - und auch zur Warenkunde. Darüber hinaus wird auf lebensmittelrechtliche Vorschriften hingewiesen.

RESTAURANT "ADRIA"


Neue Speisekarte für das Jahr 2021 mit neuen Abholzeiten!!!

 

Dienstag-Samstag: 17:00 Uhr - 20:00 Uhr

Sonntag: 11:00 - 14:00 Uhr und 17:00 - 20:00 Uhr